Du hattest eine belastende oder traumatische Geburt?
Du bist noch immer gefangen in den Erinnerungen an Deinen Kaiserschnitt oder an respektloses oder gewaltvolles Verhalten Dir gegenüber unter der Geburt?
Du hattest eine stille Geburt, warst nach der Geburt länger von Deinem Kind getrennt oder es lief alles völlig anders als Du es Dir vorgestellt hattest?

In diesem Kurs wird Dein körperliches und seelisches Wohlbefinden wieder gestärkt – egal ob die Geburt vor kurzem war oder schon Jahre zurückliegt.

Mit verschiedenen Entspannungsreisen, Körper- & Atemübungen werden emotionale und körperliche Spannungen abgebaut, Ressourcen und Gefühle werden herausgearbeitet und gezielte Geburtsnachsorgegespräche helfen, Geburtserlebnisse zu integrieren.
Es wird im Kurs erläutert was unter einem Trauma zu verstehen ist und eine Anleitung zum heilsamen Schreiben eines Geburtsberichts gegeben.

* TERMINE: dienstags am 5., 12., 19. März und 2. April von 20.15-21.45 Uhr
* ORT: Zentrum für Persönlichkeitsförderung, Grillparzer Str. 12 (Ecke Podbi), 30655 Hannover-List
* TEILNAHMEGEBÜHR: 95 EUR
* KURSLEITERIN: Christina Mundlos, Doula Geburtsbegleiterin, Soziologin & Autorin von „Gewalt unter der Geburt“
* ANMELDUNG: Mail an Christina.Mundlos@gmx.de
* LINK zur: Facebook-Veranstaltung

*** Kurs-Teilnehmerinnen erhalten 10% Rabatt auf Einzel-Beratungen ***